BERUFLICHER WERDEGANG

Slider

Beruflicher Werdegang

Nach Abschluss der Pädagogischen Hochschule in St. Gallen begann ich meine berufliche Laufbahn als Sekundarschullehrerin (Phil. I) in der Deutschschweiz. Parallel dazu arbeitete ich für das Schweizerische Rote Kreuz im Bereich der tibetischen Flüchtlingshilfe. Danach hatte ich 7 Jahre lang den Posten als Organisationsberaterin und Projektkoordinatorin bei den Schweizer Grossbanken (SBV und SBG) inne.

Beim Schweizer Sitz eines französischen Auto-Importeurs in Genf war ich Projektmitglied für das ISO 9002-Zertifikat, das einen Monat vor dem geplanten Termin erfolgreich abgeschlossen wurde.

In der Personalabteilung des Kantons Waadt war ich Organisationsberaterin, und wurde in Kürze zur Leiterin des Organisationsbüros mit strategischer Projektleitung befördert.

Seit Beginn meiner beruflichen Laufbahn bis heute war meine Hauptantriebskraft mein echtes Interesse an der Förderung einer authentischen, ethischen und dynamischen Firmen- und Guppenführung.